Terra Remota

Nur zehn Kilometer südlich der Grenze zum Roussillon, bei Capmany, liegt das Weingut Terra Remota, im Besitz des südfranzösischen Winzerpaars Emma und Marc Bournazeau. Die beiden sind vor rund 20 Jahren von ihrem Château Saint-Roch in Maury (Roussillon) in die Empordà umgesiedelt, als sie das Potenzial erkannten, das dieses Gebiet für die Herstellung von Wein bietet. Mit einem breiten Erfahrungsspektrum gründeten sie 2002 Terra Remota, eine Bodega mit 23 Hektar Reben. In einer unberührten Landschaft auf einer Hochebene im Norden von Girona liegen die Weinberge des Guts wie auch das moderne Kellergebäude. Drei Zielen hat sich das Winzerpaar verschrieben: Qualität, Respekt vor der Natur, Identität. Daraus folgen ein konsequent ökologischer Anbau, eine schonende Behandlung des Rebgutes und minimalste Eingriffe im Ausbau.

Die Weine von Terra Remota

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zu den Weinen