Domaine Ollier-Taillefer

Die Domaine Ollier-Taillefer in Fos (im Nordosten der Appellation Faugères) ist ein reiner Familienbetrieb. Seit 2002 führen die Geschwister Françoise und Luc Ollier das 30-Hektar-Weingut gemeinsam in fünfter Generation. Vater Alain hatte sich Mitte der 70er-Jahre von der örtlichen Kooperative abgewandt und die ersten Flaschenweine abgefüllt, Françoise und Luc stellten dann auf biologischen Anbau um. Die Reben stehen – typisch für das Faugères – auf Schiefer und sind nach Süden ausgerichtet. Zusammen mit der Höhe des Weinbergs (250 bis 350 m) und der Wurzeltiefe der ältesten Reben verleiht dieses Terroir den Weinen Frische und Ausgeglichenheit. Die Ernte erfolgt manuell. Das Traubengut wird sorgfältig sortiert, bevor es in den Keller kommt. Die typisch mediterranen Rebsorten Grenache Noir, Carignan Noir, Syrah und Mourvèdre erzeugen Aromen von Garrigue und Mineralität – zwei Worte, die den Geschwistern ständig im Kopf sind, wenn sie an den Mischungen ihrer verschiedenen Jahrgänge arbeiten.

8 Fragen an Françoise Ollier

Meine Appellationen?

AOP Faugères

Lebensmotto?

Das Positive zieht das Positive an.

Was ich liebe?

Pélardons (Ziegenkäse) von Mas Rolland aus dem Nachbardorf Montesqieu, Olivenöl der Sorte Picholine von Collines d’Emilie und den Banyuls blanc von Laetitia Piétri-Géraud.

Meine Top-Tipps?

In Béziers sollte man unbedingt den in einem wunderschönen Gewölbekeller gelegenen Coiffeursalon «Jolie Môme» besuchen und natürlich die Weinbar «Le Pif Rouge».

Besonderes Kennzeichen?

Seit ewig Anhängerin der Homöopathie, stur wie ein Esel, aber mit einem Lächeln auf den Lippen (zu 98% der Zeit).

Meistgebrauchtes Schimpfwort?

Counifle!

Mein Lieblingsfest?

Béziers traditionelle Féria, ein rauschendes Fest im Stadtzentrum rund um Bodegas und Casitas mit zahlreichen Animationen und Strassenmusik rund um die prestigeträchtigen Stierkämpfe.

Bestes Antidepressivum?

Eine Flasche von meinem Lieblingswein.

Weine und Brände der Domaine Ollier-Taillefer

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zu den Weinen