Terres Falmet À Contre Courant

Einzigartig in seiner Produktionsmethode

Flaschengrösse: 75 cl

46.00 CHF inkl. MwSt., zzgl Versandkosten

Beschreibung

Carignan und Grenache von den ältesten und besten Rebstöcken. Während vier Jahren in gebrauchten Barriques ohne Auffüllen ausgebaut. Dabei bildet sich eine feine Hefeschicht auf der Oberfläche. Yves Falmet ist gemäss der weltbekannten Weinexpertin Jancis Robinson der Pionier in der Bereitung eines Rotweins nach dieser Methode. Ein aussergewöhnlicher Tropfen, der mit seiner ausserordentlichen Würze und komplexen Aromatik ein starkes Zeichen des Querdenkers Yves Falmet gegen die Tendenz standardisierter Weine ist.

Zusätzliche Information

Produzent

Domaine des Terres Falmet

Herkunft

Saint-Chinian AOP

Jahrgang

2008

Bio-Label

HVE Exploitation de Haute Valeur

Traubensorten

Carignan Noir, Grenache Noir

Gebinde

6er Karton

Flasche

75 cl

Alkoholgehalt

13.5%

Trinkreife

jetzt bis 2028

Der Querdenker

Nach seinem Önologie-Studium und der Arbeit auf den besten Weingütern unseres Planeten erwarb Yves Falmet 1996 in St-Chinian einen völlig verwahrlosten Weinberg an einem Steilhang mit Nord-West-Exposition (!) und kultivierte ihn von Grund auf neu.

 

Die Weine der Domaine des Terres Falmet

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zu den Weinen