Events

Samstag, 8. Oktober und Freitag, 14. Oktober 2022

Kinopremiere: «La Dégustation»

Kino Freier Film Aarau – mit Weinen aus dem Languedoc

von Ivan Calbérac, France 2022, 92 Min., Fd
 
Der geschiedene Jacques (Bernard Campan), ein ruppiger Typ, betreibt allein einen kleinen Weinkeller, der kurz vor dem Bankrott steht. Hortense (Isabelle Carré), die sich für gemeinnützige Zwecke engagiert und entschlossen ist, nicht als alte Jungfer zu enden, betritt eines Tages seinen Laden und beschliesst, sich für einen Weinverkostungs-Workshop anzumelden…
 

Filmbeginn 20.30 Uhr, jeweils ab 19.30 Uhr zur Einstimmung Gratis-Weinprobe für Anfänger mit Wein aus Südfrankreich von Vindoc SA.

Freitag, 28. Oktober 2022

Wine & Dine im Bären Schlatt

Vindoc goes Appenzell

Am Freitag, 28. Oktober 2022 um 16.00 Uhr laden wir ein zu einer Erlebnisdegustation im Gasthaus Bären, 9050 Schlatt b. Appenzell. Lernen Sie die Weinbauregion Languedoc/Roussillon mit ihren herausragenden Weinen kennen, verbunden mit einem kreativen Menü aus der Küche von Sonja und Walter Rechsteiner vom Bären Schlatt. In einer unterhaltsamen Präsentation stellen wir Ihnen aufstrebende Winzer, die neusten Weintrends und feine Tropfen aus Südfrankreich vor.

Zum Peis von Fr. 64.– pro Person unternehmen Sie eine genussvolle Reise in Frankreichs Süden (inbegriffen sind Degustation sowie 3-Gang-Menü Fleisch/Fisch/Wild/Vegi inkl. Wein, Mineral und Kaffee/Tee). Der Bären verfügt über einige Gästezimmer. Anmeldungen an office@vindoc.ch oder direkt im Bären Schlatt (071 787 14 13).

Freitag, 18. November 2022

Überraschungen für die Sinne

Blinddegustation an der langen Weintheke bei Vindoc

Am Freitag, 18. November 2022 treffen wir uns um 19.00 Uhr bei Vindoc an der langen Wein-Theke zu einer Blinddegustation und Diskussion von zehn spannenden Weinen aus dem Languedoc. Dauer ca. drei Stunden, Kosten inkl. kleinem Imbiss Fr. 45.– / Person. Wir bitten um Anmeldung an office@vindoc.ch bis spätestens 11. November.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zu den Weinen