Veranstaltungen

 

 

23. September 2017 Tag der offenen Flaschen in Schöftland

 

Am Samstag, 23. September 2017 von 11–17 Uhr sind wir zu Gast bei der schreineREY, Oberdorf 9, 5040 Schöftland in der Ausstellung «küchenträume» im 1. Stock. Wir präsentieren Ihnen ein ausgesuchtes Sortiment von rund 30 empfehlenswerten Weinen aus dem Languedoc für genussreiche Abende in der dunkler werdenden Jahreszeit.

Degustieren Sie unsere Vorschläge für den Herbst in ungezwungener Atmosphäre und lassen Sie sich überraschen vom hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bei unseren jüngsten Entdeckungen aus Südfrankreich.


 

28.9.–1.10.2017 MAG in Aarau

 

Traditionell wird Aarau im Herbst zur Marktstadt. Der MAG (Markt Aarauer Gewerbetreibender) findet heuer vom 28. September bis 1. Oktober statt. Zahlreiche Aussteller werden an Ständen ihre Ware feilbieten, bereichert von Altstadt-Restaurants und einem Beizendörfli. Im Weinzelt wird Vindoc wiederum Neuheiten und ausgewählte Weine für die kommende Jahreszeit zur Degustation offerieren.


 

16. Oktober 2017 Degureihe an der Weintheke
«Reinsortige Weine»

 

Die Degustationen umfassen jeweils ca. zehn Weine, dazu wird etwas Käse und Brot gereicht. Die Veranstaltungen finden am Montagabend im Laden von Vindoc statt (Neue Stockstrasse 31, 5022 Rombach) und dauern zwei bis drei Stunden.

Am Montag, 16. Oktober 2017, 19.30 Uhr treffen wir uns zum Thema «Reinsortige»
Degustation und Diskussion von zehn reinsortigen Weinen aus dem Languedoc. Typizität und Ausbauvarianten der ­Languedoc-
Trauben – und einige «Exoten».

Wir bitten um Verständnis, dass für diese Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig ist (bitte per E-Mail an ­office@vindoc.ch
oder telefonisch an 062 827 23 21). Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 20 Franken pro Person verlangt, welcher jedoch beim nächsten Einkauf angerechnet wird. Die maximale Teilnehmerzahl pro Abend ist auf zwölf Personen beschränkt.


 

27. Oktober 2017  Wine & Dine mit Pascale Moustiès
von Mas de Mortiès im Restaurant Brücke Niedergösgen

 

Wir sind stolz, Ihnen wie jeden Herbst einen unserer innovativen Winzer persönlich vorstellen zu dürfen: Pascale Moustiès, Winzerin aus Saint Jean de Cuculles am Pic Saint Loup, besucht Vindoc in der Schweiz. Reservieren Sie sich schon heute einen der folgenden Termine, um die Produzentin der wunderbaren Weine von Mas de Mortiès kennen zu lernen und mehr zu erfahren über ihre Auseinandersetzung mit der Natur und ihre Ansichten als Weinmacherin.

Freitag, 27. Oktober 2017 – Restaurant Brücke Niedergösgen
Wein & Dine – Die Weine von Pascale Moustiès und passende Kreationen aus der Feinschmeckerküche der «Brücke». Beginn 18.30 Uhr. Anmeldungen bitte direkt an das Restaurant Brücke Niedergösgen (Tel. 062 849 11 25) oder an Vindoc (Tel. 062 827 23 21).

Samstag, 28. Oktober 2017 – Vindoc SA Rombach
Ab 11 Uhr Wein und Genuss - offene Degustation mit Pascale Moustiès im Ladenlokal von Vindoc (ohne Anmeldung).

 

 

6. November 2017 Degureihe an der Weintheke
«Von Frauen für Frauen»

 

Die Degustationen umfassen jeweils ca. zehn Weine, dazu wird etwas Käse und Brot gereicht. Die Veranstaltungen finden am Montagabend im Laden von Vindoc statt (Neue Stockstrasse 31, 5022 Rombach) und dauern zwei bis drei Stunden.

Am Montag, 6. November 2017, 19.30 Uhr treffen wir uns zum Thema «Von Frauen für Frauen»
Grundlegende Informationen rund um das Thema Wein anhand von zehn Bio-Weinen von Winzerinnen aus dem Languedoc. ­Dieser Kurs steht nur Frauen offen.

Wir bitten um Verständnis, dass für diese Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig ist (bitte per E-Mail an ­office@vindoc.ch
oder telefonisch an 062 827 23 21). Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 20 Franken pro Person verlangt, welcher jedoch beim nächsten Einkauf angerechnet wird. Die maximale Teilnehmerzahl pro Abend ist auf zwölf Personen beschränkt.

 

 

20. November 2017 Degureihe an der Weintheke
«Edelbrände»

 

 

Die Degustationen umfassen jeweils ca. zehn Weine, dazu wird etwas Käse und Brot gereicht. Die Veranstaltungen finden am Montagabend im Laden von Vindoc statt (Neue Stockstrasse 31, 5022 Rombach) und dauern zwei bis drei Stunden.

Am Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr treffen wir uns zum Thema «Edelbrände»
Degustation und Diskussion von zehn Spezialbränden und Eaux-de-vie aus dem Languedoc – alle aus traditioneller Handarbeit.

Wir bitten um Verständnis, dass für diese Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig ist (bitte per E-Mail an ­office@vindoc.ch
oder telefonisch an 062 827 23 21). Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 20 Franken pro Person verlangt, welcher jedoch beim nächsten Einkauf angerechnet wird. Die maximale Teilnehmerzahl pro Abend ist auf zwölf Personen beschränkt.

 


4. Dezember 2017 Degureihe an der Weintheke
«Grossen Weine aus dem Languedoc»

 

Die Degustationen umfassen jeweils ca. zehn Weine, dazu wird etwas Käse und Brot gereicht. Die Veranstaltungen finden am Montagabend im Laden von Vindoc statt (Neue Stockstrasse 31, 5022 Rombach) und dauern zwei bis drei Stunden.

Am Montag, 4. Dezember 2017, 19.30 Uhr treffen wir uns zum Thema «Grosse Weine aus dem Languedoc»
Sonst selten zur Degustation offen: zehn Top-Weine aus dem Sortiment von Vindoc – ideal für die bevorstehenden Festtage..

Wir bitten um Verständnis, dass für diese Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig ist (bitte per E-Mail an ­office@vindoc.ch
oder telefonisch an 062 827 23 21). Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 20 Franken pro Person verlangt, welcher jedoch beim nächsten Einkauf angerechnet wird. Die maximale Teilnehmerzahl pro Abend ist auf zwölf Personen beschränkt.